Macht eine Familienberatung für uns Sinn?

Möglicherweise, wenn Sie sich in diesen Fragen wiederfinden…

Was ist mit unseren Kindern los?

Wieso streiten wir uns so oft?

Warum ist unser Familienalltag so anstrengend?

Wieso sind wir uns als Eltern so uneinig?

Warum schreien wir uns nur noch an?

Wir reden kaum noch normal miteinander. Was ist mit uns los?

…oder Ihnen diese Themen bekannt vorkommen…

Kommunikation – wie reden wir eigentlich miteinander?

Krisen und traumatische Erlebnisse – wie können wir solche gemeinsam bewältigen?

Zusammenhalt – wann haben wir ihn verloren?

Patchwork – eine Herausforderung für alle Beteiligten.

Vertrauen – ist das noch vorhanden?

Gewalt – wie kommt es dazu und wie können wir damit umgehen?

…oder Sie diese Wünsche gut kennen…

Erfahren, wie jeder von uns einen guten Platz in der Familie finden kann.

Sich sicher fühlen.

Anerkannt werden, für das, was uns jeweils ausmacht.

Sich entwickeln können.

Unsere Bedürfnisse kennenlernen.

Erfahren, was wir uns voneinander wünschen.

Fühlen, was gefühlt werden will.

Unterschiede respektieren.

Oder wünschen wir uns noch etwas ganz anderes?

Was Sie bei mir als systemischer Familientherapeutin erwartet…

Raum, sodass alle zu Wort kommen können.

Zeit, um die Dinge erst mal wirklich zu verstehen.

Offenheit für die verschiedensten Formen Familie zu leben.

Neue Blickwinkel, um altbekannte Verhaltensmuster anders zu betrachten.

Fokussieren auf das für Sie Wesentliche.

Gefühl, um Sie in Kontakt zu bringen mit dem, was Sie brauchen – oder auch nicht.

Klarheit, um (auch) schwere Fragen zu klären und Missverständnisse aufzudecken.

Methodenvielfalt, um Zusammenhänge und Rollen innerhalb Ihrer Familie sichtbar zu machen.

Macht eine Familienberatung für uns Sinn?

Möglicherweise, wenn Sie sich in diesen Fragen wiederfinden…

Was ist mit unseren Kindern los?

Wieso streiten wir uns so oft?

Warum ist unser Familienalltag so anstrengend?

Wieso sind wir uns als Eltern so uneinig?

Warum schreien wir uns nur noch an?

Wir reden kaum noch normal miteinander. Was ist mit uns los?

oder Ihnen diese Themen bekannt vorkommen…

Kommunikation
– Wie reden wir eigentlich miteinander?

Krisen und traumatische Erlebnisse
– Wie können wir solche gemeinsam bewältigen?

Zusammenhalt
– Wann haben wir ihn verloren?

Patchwork
– Eine Herausforderung für alle Beteiligten.

Vertrauen
– Ist das noch vorhanden?

Gewalt
– Wie kommt es dazu und wie können wir damit umgehen?

…oder Sie diese Wünsche gut kennen…

Erfahren, wie jeder von uns einen guten Platz in der Familie finden kann.

Sich sicher fühlen.

Anerkannt werden für das, was uns jeweils ausmacht.

Sich entwickeln können.

Unsere Bedürfnisse kennenlernen.

Erfahren, was wir uns voneinander wünschen.

Fühlen, was gefühlt werden will.

Unterschiede respektieren.

Oder wünschen wir uns noch etwas ganz anderes?

Was Sie bei mir als systemischer Familientherapeutin erwartet…

Raum, sodass alle zu Wort kommen können.

Zeit, um die Dinge erst mal wirklich zu verstehen.

Offenheit für die verschiedensten Formen Familie zu leben.

Neue Blickwinkel, um altbekannte Verhaltensmuster anders zu betrachten.

Fokussieren auf das für Sie Wesentliche.

Gefühl, um Sie in Kontakt zu bringen mit dem, was Sie brauchen – oder auch nicht.

Klarheit, um (auch) schwere Fragen zu klären und Missverständnisse aufzudecken.

Methodenvielfalt, um Zusammenhänge und Rollen
innerhalb Ihrer Familie sichtbar zu machen.

Macht eine Familienberatung für uns Sinn?

Möglicherweise, wenn Sie sich in diesen Fragen wiederfinden…

Was ist mit unseren Kindern los?

Wieso streiten wir uns so oft?

Warum ist unser Familienalltag
so anstrengend?

Wieso sind wir uns als Eltern so uneinig?

Warum schreien wir uns nur noch an?

Wir reden kaum noch normal miteinander. Was ist mit uns los?

…oder Ihnen diese Themen bekannt vorkommen…

Kommunikation
– wie reden wir eigentlich miteinander?

Krisen und traumatische Erlebnisse
– wie können wir solche gemeinsam bewältigen?

Zusammenhalt
– wann haben wir ihn verloren?

Patchwork
– eine Herauforderung für alle Beteiligten.

Vertrauen
– ist das noch vorhanden?

Gewalt
– wie kommt es dazu und wie können
wir damit umgehen?

…oder Sie diese Wünsche gut kennen…

Erfahren, wie jeder von uns einen guten Platz in der Familie finden kann.

Sich sicher fühlen.

Anerkannt werden, für das,
was uns jeweils ausmacht.

Sich entwickeln können.

Unsere Bedürfnisse kennenlernen.

Erfahren, was wir uns voneinander wünschen.

Fühlen, was gefühlt werden will.

Unterschiede respektieren.

Oder wünschen wir uns noch etwas ganz anderes?

Was Sie bei mir als systemischer Familientherapeutin erwartet…

Raum, sodass alle zu Wort
kommen können.

Zeit, um die Dinge erst mal
wirklich zu verstehen.

Offenheit für die verschiedensten
Formen Familie zu leben.

Neue Blickwinkel, um altbekannte Verhaltensmuster anders zu betrachten.

Fokussieren auf das für Sie Wesentliche.

Gefühl, um Sie in Kontakt zu bringen mit dem, was Sie brauchen
– oder auch nicht.

Klarheit, um (auch) schwere
Fragen zu klären.

Methodenvielfalt, um Zusammenhänge und Rollen in Ihrer Familie
sichtbar zu machen.